Urologie am Hospital zum Heiligen Geist in Kempen

Unter chefärztlicher Leitung von Dr. Bruno Wirth beschäftigen wir uns im Fachbereich Urologie mit Erkrankungen der Nieren und der ableitenden Harnwege (Nierenbecken, Harnleiter, Harnblase, Harnröhre) sowie der männlichen Sexualorgane (Prostata, Samenblasen, Penis, Hoden und Nebenhoden).

Wir betreiben einen endo-urologischen OP mit integrierter digitaler Röntgenbildwandleranlage. In diesem OP steht uns ein sogenannter Holmium-YAG-Laser zur Verfügung. Bei dem High­tech­ge­rät handelt es sich um einen speziellen Laser, mit dem man Blasensteine und Harnleitersteine extrem schonend über natürliche Öffnungen entfernen kann. Außerdem haben wir in dem OP einen Greenlight-Laser. Dieser wird für die schonende Behandlung bei gutartiger Prostatavergrößerung eingesetzt. Dabei wird das Gewebe vom Laser verdampft, so dass die Operation nahezu blutungsfrei erfolgt – ein großer Vorteil insbesondere für Patienten, die blutverdünnende Medikamente einnehmen.

Da Chef- und Oberarzt die Zusatzweiterbildung „Medikamentöse Tumortherapie“ besitzen, werden im Hause auch Mono- und Polychemotherapien bei Karzinomen durchgeführt. Die Patienten werden hierzu im Vorfeld in unserem interdisziplinären Tumorboard vorgestellt. Außerdem verfügen Chef- und Oberarzt über die Zusatzweiterbildung „Andrologie“. Entsprechend können in unserer Abteilung auch „Männerprobleme“ wie Impotenz oder Zeugungsstörungen behandelt werden.

Leistungsspektrum

Chefarzt

Dr. med. Bruno Wirth
Chefarzt Urologie

Kontakt

Sekretariat
T 02152 142-265
F 02152 142-461
abt.urologie@krankenhaus-kempen.de

Sprechstunden
Sprechstunden nach Vereinbarung über das Sekretariat.
Es besteht eine urologische 24-Stunden-Notfallambulanz, die jederzeit zur ambulanten Behandlung von Notfällen zur Verfügung steht.
Weiterhin bietet Chefarzt Dr. Wirth eine Privatsprechstunde mit Terminen nach Vereinbarung (in dringlichen Fällen auch sehr kurzfristig).

Ihr Behandlungspfad

Jedem Therapievorschlag in unserer Abteilung liegt eine umfangreiche Diagnostik zugrunde.

Steht eine Therapie fest, können wir hier auf ein breites Spektrum zugreifen - von der minimalinvasiven Harnsteinentfernung über die Blasentumortherapie bis hin zu komplexen, radikalen Tumortherapien.

Bei jedem operativen Eingriff orientieren wir uns an den Prinzipien der sogenannten „Fast-Track-Chirurgie“, einem Konzept, mit dem allgemeine Komplikationen nach operativen Eingriffen vermieden und die Rekonvaleszenz der Patienten erheblich beschleunigt werden können.

  1. Diagnostik
  2. Therapie
  3. Rekonvaleszenz

Spitzen Teamleistung!

"Meine Zwillingsjungs und mein Mann hatten am selben Tag ambulante Urologische Operationen (Circumcision, prohylaktische Orchidopexie und Vasektomie). Bereits die Voruntersuchung und OP-Vorbereitung sind reibungslos verlaufen. Der OP-Tag selbst lief zügig und Einwandfrei (von Aufnahme bis Entlassung meiner drei Männer vergingen nur 6 Stunden). Wir fühlten uns super betreut ! Auch die Nachsorge war sehr professionell und völlig komplikationslos. Ein großer Dank an das Team der ZPA, das Pflegeteam der A0, dem OP- und Anästhesieteam und den urologischen Ärzt(inn)en!"

Patientenbewertung vom 05.08.2020 auf klinikbewertungen.de

Unsere Ausstattung

Um unsere Patienten ganzheitlich, leitliniengerecht und auf dem aktuellsten Stand der Medizin versorgen zu können, bedienen wir uns zahlreicher Einrichtungen, Geräte und Institutionen.

Das Team

  • Dr. med. Bruno Wirth
    Chefarzt Urologie

  • Dr. med. Melanie Homburger
    Oberärztin Urologie

  • Dr. med. Heike Lenzen
    Oberärztin

  • Dr. med. Nawaz Dostyar
    Funktionsoberarzt

  • Monika Reinsch
    Sekretariat

Weiterführende Informationen

Urologie

T 02152 142-265
F 02152 142-461
abt.urologie@krankenhaus-kempen.de

Allgemein- und Viszeralchirurgie

T 02152 142-502
F 02152 142-322
abt.chirurgie@krankenhaus-kempen.de

Anästhesie
T 02152 142-282
F 02152 142-275

Intensivmedizin
T 02152 142-1313

abt.anaesthesie@krankenhaus-kempen.de

Dermatochirurgie

T 02152 142-500, -1301
F 02152 142-322
abt.chirurgie@krankenhaus-kempen.de

Endokrinologie

T 02152 142-265
F 02152 142-311
abt.inneremedizin@krankenhaus-kempen.de

Gastroenterologie und Allgemeine Innere Medizin
T 02152 142-381
F 02152 142-311

Innere Ambulanz:
T 02152 142-381

abt.inneremedizin@krankenhaus-kempen.de

Gynäkologie und Geburtshilfe

T 02152 142-376
abt.gyn.geburtshilfe@krankenhaus-kempen.de

Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

T 02152 142-171
abt.hno@krankenhaus-kempen.de

Kardiologie und Innere Medizin
T 02152 142-381
F 02152 142-311
abt.inneremedizin@krankenhaus-kempen.de

Kontakt & Bewerbung
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung
und sind gespannt, Sie kennen zu lernen

Thomas Paßers   
Geschäftsführer
T 02152 142 356
thomas.passers@artemed.de

Neurozentrum

T 02152 142-150
neurologie-kem@krankenhaus-kempen.de

Maida Smajlovic
Pflegedienstleitung

Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
T 02152 142-486
F 02152 142-202
pflegedienstleitung@krankenhaus-kempen.de

Radiologie Kempen

T 02152 20554-0
F 02152 20554-279
info@radiologie-kempen.de

http://www.radiologie-kempen.de/

Schmerztherapie
T 02152 142-1190
F 02152 142-157

abt.schmerztherapie@krankenhaus-kempen.de

Sylvia Bolz
Krankenhausseelsorgerin
Geistliche Begleiterin

Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
T 02152 142-330
sylvia.bolz@bistum-aachen.de

Unfall- und Orthopädische Chirurgie
T 02152 142-500
F 02152 142-322

BG-Sekretariat:
Te 02152 142-501
F 02152 142-322

abt.chirurgie@krankenhaus-kempen.de

Urologie

T 02152 142-265
F 02152 142-461
abt.urologie@krankenhaus-kempen.de

Venenchirurgie

T 02152 142-500, -1301
F 02152 142-322
abt.chirurgie@krankenhaus-kempen.de

Wirbelsäulenchirurgie

T 02152 142-502
F 02152 142-322
chirurgie-kem@artemed.de

Hospital zum Heiligen Geist
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
T 02152 142-0
info@krankenhaus-kempen.de

Zentrale Notaufnahme

Hospital zum Heiligen Geist
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen

T 02152 1420

Wir sind rund um die Uhr für Sie da!

Hospital zum Heiligen Geist
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
T 02152 142-0
info@krankenhaus-kempen.de