Urologie

T 02152 142-265
F 02152 142-461
abt.urologie@krankenhaus-kempen.de

Urologie am Hospital zum Heiligen Geist in Kempen

In der Fachabteilung für Uroonkologie, Kinderurologie und Urogynäkologie werden alle Spektren zur Behandlung von urologischen Krankheiten bei Männern, Frauen und Kindern angeboten.

Als Patient stehen Sie in unserer Klinik jederzeit im Mittelpunkt unserer Tätigkeit und Bemühungen. Gemeinsam mit andereren Fachdisziplinen des Hauses unternehmen wir alle Anstrengungen, um Ihnen die bestmögliche medizinische Versorgung auf höchstem Niveau zu gewährleisten.

Zu den Leistungsschwerpunkten unserer Klinik zählt die Behandlung sämtlicher urologischer Tumorerkrankungen, die konservative und operative Behandlung der kinderurologischen Krankheiten und Fehlbildungen, moderne Steintherapie und die Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung, die rekonstruktive Harnröhrenchirurgie und urologische Prothetik, die konservative und operative Inkontinenz und Senkungsbehandlung.

Die minimal-invasiven Operationstechniken werden in unserem Alltag bevorzugt eingesetzt, wie beispielsweise die Schlüsselloch-Chirurgie (laparoskopische Operationen der Nieren, Nebennieren, Prostata, Harnblase mit kleinen Schnitten). Bei der Entfernung von Nierentumoren wird, sofern aus onkologischen und operationstechnischen Gesichtspunkten vertretbar, die organerhaltende Tumorentfernung angestrebt. Unsere Klinik verfügt über eine moderne, innovative Erweiterung der laparoskopischen Technologie in Form eines 3D-HD Kamerasystems.

Mit einem hoch motivierten, kompetenten und spezialisierten Team für jedes Teilgebiet der Urologie sind wir in der Lage, Ihnen höchste medizinische Qualität mit modernen minimal-invasiven Operationstechniken kombiniert mit persönlicher Zuwendung anzubieten. Für jeden Bereich finden Sie in unserer Klinik am Hospital zum Heiligen Geist in Kempen einen ausgewiesenen und hochspezialisierten Experten! Ich freue mich über Ihr Interesse und verbleibe herzlichst

Ihr Dr. med. Bara Barakat

Chefarzt Urologie

Leistungsspektrum

Kontakt

Sekretariat
T 02152 142-265
F 02152 142-461
abt.urologie@krankenhaus-kempen.de

Sprechstunden
Sprechstunden nach Vereinbarung über das Sekretariat.
Es besteht eine urologische 24-Stunden-Notfallambulanz, die jederzeit zur ambulanten Behandlung von Notfällen zur Verfügung steht.
Weiterhin bietet Chefarzt Dr. Wirth eine Privatsprechstunde mit Terminen nach Vereinbarung (in dringlichen Fällen auch sehr kurzfristig).

Ihr Behandlungspfad

Jedem Therapievorschlag in unserer Abteilung liegt eine umfangreiche Diagnostik zugrunde.

Steht eine Therapie fest, können wir hier auf ein breites Spektrum zugreifen - von der minimalinvasiven Harnsteinentfernung über die Blasentumortherapie bis hin zu komplexen, radikalen Tumortherapien.

Bei jedem operativen Eingriff orientieren wir uns an den Prinzipien der sogenannten „Fast-Track-Chirurgie“, einem Konzept, mit dem allgemeine Komplikationen nach operativen Eingriffen vermieden und die Rekonvaleszenz der Patienten erheblich beschleunigt werden können.

  1. Diagnostik
  2. Therapie
  3. Rekonvaleszenz

Spitzen Teamleistung!

"Meine Zwillingsjungs und mein Mann hatten am selben Tag ambulante Urologische Operationen (Circumcision, prohylaktische Orchidopexie und Vasektomie). Bereits die Voruntersuchung und OP-Vorbereitung sind reibungslos verlaufen. Der OP-Tag selbst lief zügig und Einwandfrei (von Aufnahme bis Entlassung meiner drei Männer vergingen nur 6 Stunden). Wir fühlten uns super betreut ! Auch die Nachsorge war sehr professionell und völlig komplikationslos. Ein großer Dank an das Team der ZPA, das Pflegeteam der A0, dem OP- und Anästhesieteam und den urologischen Ärzt(inn)en!"

Patientenbewertung vom 05.08.2020 auf klinikbewertungen.de

Unsere Ausstattung

Um unsere Patienten ganzheitlich, leitliniengerecht und auf dem aktuellsten Stand der Medizin versorgen zu können, bedienen wir uns zahlreicher Einrichtungen, Geräte und Institutionen.

Das Team

  • Dr. med. Bara Barakat
    Chefarzt Urologie
    Facharzt für Urologie
    Zusatzbezeichnung „Notfallmedizin“
    Zusatzbezeichnung „Medikamentöse Tumortherapie“ 
    Zusatzbezeichnung „palliativmedizinische Grundversorgung“
    Ermächtigung für funktionelle Urogynäkologie und Kinderurologie
     

  • Dr. med. Melanie Homburger
    Oberärztin Urologie
    Fachärztin Urologie
    Zusatzbezeichnung Proktologie
    Zusatzbezeichnung Spezielle Kinder- und Jugend-Urologie
    Zusatzbezeichnung Medikamentöse Tumortherapie

  • Heike Lenzen
    Oberärztin Urologie
    Fachärztin für Urologie

  • Nawaz Dostyar
    Funktionsoberarzt
    Facharzt Urologie

  •   

Weiterführende Informationen