Dermatochirurgie

T 02152 142-1301
F 02152 142-322
hautambulanz-kem@artemed.de

Dermatochirurgie Untersuchung Artemed Swoosh Effekt Artemed blauer Swoosh Effekt Artemed grüner Swoosh Effekt

Dermatochirurgie im Hospital

Im Bereich der Dermatochirurgie bietet das Hospital zum Heiligen Geist in Kempen die fachliche Kompetenz und medizinische Infrastruktur für alle Arten von Operationen an der Haut, die das Leistungsspektrum einer ambulanten Versorgung in einer Praxis übersteigen. Hierzu zählen beispielsweise Akne inversa-Befunde oder größere plastische Hauttumor-Operationen (Verschiebe-/Rotationslappenplastiken).

Insbesondere bei sog. Maximalbefunden, also besonders stark ausgeprägten Krankheitsbildern und Nebenerkrankungen, kann ein kurzer stationärer Aufenthalt nach einer Operation mit entsprechender Nachsorge in der Dermatochirurgie ratsam sein. In diesem Fall sorgen die freundliche, familiäre Atmosphäre des Krankenhauses und hohe Zimmerstandards für einen besonders angenehmen Besuch mit besten Voraussetzungen für eine schnelle Genesung

Chefärztin

Phlebologie und Dermatochirurgie - Chefärztin Dr. Meike Finkenrath

Dr. Meike Finkenrath
Chefärztin Phlebologie und Dermatochirurgie

Kontakt

Focus Zertifikat Top Mediziner 2024

Unser Neurozentrum sowie unsere Abteilung für Dermato- und Venenchirurgie können sich über eine besondere Auszeichnung freuen. Denn die Focus Ärzteliste hat sowohl Chefarzt und Ärztlichen Direktor Prof. Dr. Lars Wojtecki als auch Chefärztin Dr. Meike Finkenrath als Top-Mediziner ausgezeichnet und damit überdurchschnittliche Behandlungsqualität nachgewiesen. Prof. Dr. Lars Wojtecki konnte zum dritten Mal in Folge für die Behandlung von Parkinson und von Demenz hervorragende Ergebnisse erzielen. Auch Dr. Meike Finkenrath wurde gleich zweifach ausgezeichnet, für die Behandlung von Lip- und Lymphödem sowie von Venenleiden. 

Logo Initiative Chronische Wunden e.V.

Die Abteilung für Phlebologie und Dermatochirurgie wurde von der Initiative Chronische Wunden e.V. zertifiziert und damit für seine exzellente Wundversorgung ausgezeichnet. Die Zertifizierung ist ein Qualitätssiegel für die Ausführung von zeitgemäßem und professionellem Wundmanagement. Die ICW-Zertifizierung steht für eine qualitätsgesicherte Versorgung von gut- und bösartigen Hauttumoren, Ulcera cruris (Offenen Beinen), wiederholten Entzündungen (z. B. Akne inversa) und Wundliegestellen.

Häufigste Krankheitsbilder

Ambulante und stationäre Qualität aus einer Hand

Dermatochirurgie Untersuchung der Schulter

Durch die Mitarbeit unserer Chefärzte an zwei Nachmittagen in einer Hautarztpraxis ist - auch bei größeren Haut-Tumoren - die leitliniengerechte Nachsorge in der Dermatochirurgie ambulant gesichert. Hierzu zählen Ganzkörperuntersuchungen, bei Bedarf inklusive hochqualitativer digitaler Aufzeichnung von Muttermalen oder auch Verlaufskontrollen auffälliger Muttermale.

Liposuction im Hospital

Frauen mit Liposuction

In der Dermatochirurgie lernen wir den Patienten in einem ausführlichen Beratungsgespräch kennen und erstellen gemeinsam einen Behandlungsplan, in dem sich dessen Wünsche widerspiegeln und der individuell auf diesen zugeschnitten ist. Wir kümmern uns in der Dermatochirurgie um die Vor- und Nachbetreuung der Behandlung und sind ganzjährig 24/7 für den Patienten da.

Das Team

  • Phlebologie und Dermatochirurgie - Chefärztin Dr. Meike Finkenrath

    Dr. Meike Finkenrath
    Chefärztin Phlebologie und Dermatochirurgie

  • Phlebologie - Oberarzt Torsten Diana

    Torsten Diana
    Oberarzt Phlebologie und Dermatochirurgie

  • Phlebologie- Sekretärin Lena Münnich

    Lena Münnich
    Sekretariat

Weiterführende Informationen

Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Die korrekte Darstellung der Webseite ist nicht garantiert und die Bedienung ist eingeschränkt bis hin zu nicht bedienbar.