Hospital zum Heiligen Geist
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
T 02152 142-0
info@krankenhaus-kempen.de

Pressebereich am Hospital zum Heiligen Geist

Aktuelles

Juli

  • 0101. Juli 2022

    Das Hospital zum Heiligen Geist in Kempen heißt seine zweite Chefärztin der Urologie willkommen. Dr. Maryam Mirza Tabatabaei wechselt von Düsseldorf nach Kempen und entwickelt gemeinsam mit Dr. Melanie Homburger als dynamische Doppelspitze die Urologie am Hospital weiter. Weiterlesen

Mai

  • 2424. Mai 2022

    Das Hospital zum Heiligen Geist in Kempen macht mit dem multikulturellen Team der Pflege auf die Wichtigkeit von Vielfalt im Krankenhaus Personal aufmerksam und heißt Bewerberinnen und Bewerber mit Migrationshintergrund Willkommen. Weiterlesen

März

  • 23

    Zum 01. August 2021 ist das Therapiezentrum Medifit als neuer Mieter und Kooperationspartner in die renovierten Therapieräume vom Hospital zum Heiligen Geist eingezogen. Die Medifit TZK übernimmt hier die stationäre Therapie des Hospitals und bietet gleichzeitig ambulante Therapie in ihren Praxisräumen an. „Wir sind froh, dass wir mit Medifit einen kompetenten Partner für unsere stationäre Therapie gewinnen konnten“, erklärt Geschäftsführer Thomas Paßers zufrieden. Weiterlesen

  • 08

    Das Hospital zum Heiligen Geist in Kempen heißt seinen neuen Chefarzt der Kardiologie willkommen. Dr. Rostislav Prog hat am 01. März 2022 die Position übernommen und den ehemaligen Chefarzt der Inneren Medizin Dr. med. Dragan Radosavac abgelöst. Weiterlesen

Februar

Januar

  • 2121. Januar 2022

    Die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) hat das Hospital zum Heiligen Geist als AltersTraumaZentrum erneut ausgezeichnet. Das Zertifikat hat die Abteilung der Unfall- und orthopädischen Chirurgie unter der Leitung von Chefarzt Dr. Stefan Hinsenkamp gemeinsam mit der Geriatrie des St. Irmgardis Krankenhauses Süchteln erstmalig 2015 erhalten und ist das bislang einzige Zentrum am gesamten Niederrhein, das eine Re-Re-Zertifizierung erhalten hat. Gerade vor dem Hintergrund des demographischen Wandels weisen die Häuser mit der Zertifizierung ein weiteres wichtiges Qualitätsmerkmal vor. Weiterlesen

Ihre Ansprechpartnerin

Nina Guse
Referentin für Unternehmenskommunikation

02152 142-358
0157 80513393​​​​​​​
nina.guse@artemed.de

Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Die korrekte Darstellung der Webseite ist nicht garantiert und die Bedienung ist eingeschränkt bis hin zu nicht bedienbar.