Veranstaltungen Fachpublikum

Kompressionstherapie, Bandagierung/Flach und Rundstrick

Basiskurs zur Ausbildung von Phlebologieassistenten (m/w) im Rahmen der 25. Bonner Venentage

22.2.2019, 15.15 Uhr

Dr. med. Meike Finkenrath, Chefärztin Venenchirurgie, Hospital zum Heiligen Geist

Maritim Hotel Bonn, Godesberger Allee, 53175 Bonn

INTERDISZIPLINÄRE SCHMERZKONFERENZEN

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Interdisziplinären Schmerzkonferenzen ab Februar 2019 im Hospital zum Heiligen Geist in Kempen einladen.
 
Die Konferenzen werden jeden 1. Mittwoch im Monat stattfinden von 16.45 - 19.00 Uhr
 
Unsere interdisziplinären Konferenzen sind offen für alle Ärzte, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten und andere Berufsgruppen, um sich über Schwierigkeiten/Fragen in der Behandlung von Schmerzpatienten auszutauschen. Überdies möchten wir mit Ihnen weitergehende diagnostische Fragestellungen und Strategien zur Schmerztherapie an praktischen Beispielen/Fällen erörtern und diskutieren. Wir laden Sie herzlich dazu ein, die Gelegenheit zur interdisziplinären Diskussion zu nutzen, um Ihre Patienten vorzustellen.

Ort
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
Blauer Salon (1. Etage)

Leitung Schmerzkonferenz & Moderation
Dr. med. James A. Blunk
(Chefarzt der Schmerztherapie, Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie & Notfallmedizin ,
Psychosomatische Grundversorgung)
Stellvertretend Dr. med. Ralf Jungbluth
(Ltd. Oberarzt Schmerztherapie, Facharzt für Neurologie, Spezielle Schmerztherapie)
Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und Diskussionsbeiträge.

Kempener Kolloquium der interdisziplinären Intensivmedizin

ABC EINER GELUNGENEN ARZT – PATIENTEN - KOMMUNIKATION

Referent
PROF. STEFAN WILM, Institut für Allgemeinmedizin Universitätsklinikum Düsseldorf

Mittwoch, 06. März 2019 von 16.00 –19.00 Uhr

Veranstalter & Veranstaltungsort
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG Kempen,
Akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich – Heine
Universität Düsseldorf
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
T 02152/142-0
F 02152/142-444

Treffpunkt: Erdgeschoss, Raum 30
Kostenfreie Parkplätze stehen in ausreichender Anzahl
zur Verfügung.

Programm
16:00 - 16:15 Uhr Registrierung der Teilnehmer
Frau Brungs

16:15 - 16:30 Uhr Einführung und Begrüßung der Teilnehmer
Frau Dr. Golla, Herr Dr. Lorenz

16:30 - 18:30 Uhr ABC einer gelungenen Arzt-PatientenKommunikation
Herr Prof. Wilm

18:30 - 19:00 Uhr Diskussion und Ende der Veranstaltung
Herr Dr. Schmidt Osterkamp

Deutscher Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen in Düsseldorf

Deutscher Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen

Vortragstitel und -termine von PD Dr. Lars Wojtecki, Chefarzt Neurologie, HzHG Kempen

7.3.2019
FS-02   Fortbildung

09:00–10:30 Uhr Raum 4c

Bewegungsstörungen in der Notaufnahme – von der Anamnese zur Diagnose und Therapie

Vorsitz: Lars Wojtecki, Martin Südmeyer

 

7.3.2019

14:15–15:45 Uhr Raum 2

Pro-Con-Debatte zu Aktuellen Themen

Vorsitz: Lars Wojtecki, Philipp Albrecht

 

7.3.2019

FS-09   Fortbildung

16:00–17:30 Uhr Raum 02

Tiefe Hirnstimulation Programmierung

Vorsitz: Björn Falkenburger, Lars Wojtecki

 

8.3. 2019
S-24   Symposium

14:15–15:45 Uhr Raum 27

Morbus Huntington – ein Update
Vortrag 004
Ist Tiefe Hirnstimulation eine Alternative? Lars Wojtecki

 

8.3. 2019
Wissenschaftliche Poster:

1) From bench to bedside: STN-deep brain stimulation is effective in SCA3 with parkinsonian symptoms (Von der Forschung zum Krankenbett: Tiefe Hirnstimulation im STN wirkt bei SCA3 mit Parkinson-Symptomen)

Martina Minnerop, Düsseldorf

Peter Pieperhoff, Sabine Fliegen, Christian Johannes Hartmann, Alexia-Sabine Modovan, Tomke Müttel, Ulrike Kahlen, Lars Wojtecki, Svenja Caspers, Katrin Amunts, Jan Vesper, Alfons Schnitzler, Stefan Jun Groiss

2) Longitudinal deformation-based morphometry in parkinsonian variant of multiple system atrophy (Longitudinale deformationsbasierte Morphometrie bei der Multisystematrophie vom Parkinsontyp)
Christian J. Hartmann, Düsseldorf

Peter Pieperhoff, Holger Krause, Stefano Ferrea, Alexia S. Moldovan, Lars Wojtecki, Karl Zilles, Katrin Amunts, Alfons Schnitzler, Martin Südmeyer

 

Wissenschaftliches Sekretariat:

Priv.-Doz. Dr. med. Lars Wojtecki
Klinik für Neurologie und Neurorehabilitation
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG
Von-Broichhausen-Allee 1

47906 Kempen

Programm und Homepage:
https://www.dpg-akbont-kongress-2019.de

INTERDISZIPLINÄRE SCHMERZKONFERENZEN

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Interdisziplinären Schmerzkonferenzen ab Februar 2019 im Hospital zum Heiligen Geist in Kempen einladen.
 
Die Konferenzen werden jeden 1. Mittwoch im Monat stattfinden von 16.45 - 19.00 Uhr
 
Unsere interdisziplinären Konferenzen sind offen für alle Ärzte, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten und andere Berufsgruppen, um sich über Schwierigkeiten/Fragen in der Behandlung von Schmerzpatienten auszutauschen. Überdies möchten wir mit Ihnen weitergehende diagnostische Fragestellungen und Strategien zur Schmerztherapie an praktischen Beispielen/Fällen erörtern und diskutieren. Wir laden Sie herzlich dazu ein, die Gelegenheit zur interdisziplinären Diskussion zu nutzen, um Ihre Patienten vorzustellen.

Ort
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
Blauer Salon (1. Etage)

Leitung Schmerzkonferenz & Moderation
Dr. med. James A. Blunk
(Chefarzt der Schmerztherapie, Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie & Notfallmedizin ,
Psychosomatische Grundversorgung)
Stellvertretend Dr. med. Ralf Jungbluth
(Ltd. Oberarzt Schmerztherapie, Facharzt für Neurologie, Spezielle Schmerztherapie)
Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und Diskussionsbeiträge.

INTERDISZIPLINÄRE SCHMERZKONFERENZEN

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Interdisziplinären Schmerzkonferenzen ab Februar 2019 im Hospital zum Heiligen Geist in Kempen einladen.
 
Die Konferenzen werden jeden 1. Mittwoch im Monat stattfinden von 16.45 - 19.00 Uhr
 
Unsere interdisziplinären Konferenzen sind offen für alle Ärzte, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten und andere Berufsgruppen, um sich über Schwierigkeiten/Fragen in der Behandlung von Schmerzpatienten auszutauschen. Überdies möchten wir mit Ihnen weitergehende diagnostische Fragestellungen und Strategien zur Schmerztherapie an praktischen Beispielen/Fällen erörtern und diskutieren. Wir laden Sie herzlich dazu ein, die Gelegenheit zur interdisziplinären Diskussion zu nutzen, um Ihre Patienten vorzustellen.

Ort
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
Blauer Salon (1. Etage)

Leitung Schmerzkonferenz & Moderation
Dr. med. James A. Blunk
(Chefarzt der Schmerztherapie, Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie & Notfallmedizin ,
Psychosomatische Grundversorgung)
Stellvertretend Dr. med. Ralf Jungbluth
(Ltd. Oberarzt Schmerztherapie, Facharzt für Neurologie, Spezielle Schmerztherapie)
Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und Diskussionsbeiträge.

Kempener Kolloquium der interdisziplinären Intensivmedizin

Patientenrechtegesetz – Was ist zu beachten?

Referentin

Frau Dr. Tonja Gaibler, Fachanwältin für Medizinrecht
Ulsenheimer und Friedrich Anwälte München

Veranstalter & Veranstaltungsort
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG Kempen,
Akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich – Heine
Universität Düsseldorf
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
T 02152/142-0
F 02152/142-444

Treffpunkt: Erdgeschoss, Raum 30
Kostenfreie Parkplätze stehen in ausreichender Anzahl
zur Verfügung.

INTERDISZIPLINÄRE SCHMERZKONFERENZEN

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Interdisziplinären Schmerzkonferenzen ab Februar 2019 im Hospital zum Heiligen Geist in Kempen einladen.
 
Die Konferenzen werden jeden 1. Mittwoch im Monat stattfinden von 16.45 - 19.00 Uhr
 
Unsere interdisziplinären Konferenzen sind offen für alle Ärzte, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten und andere Berufsgruppen, um sich über Schwierigkeiten/Fragen in der Behandlung von Schmerzpatienten auszutauschen. Überdies möchten wir mit Ihnen weitergehende diagnostische Fragestellungen und Strategien zur Schmerztherapie an praktischen Beispielen/Fällen erörtern und diskutieren. Wir laden Sie herzlich dazu ein, die Gelegenheit zur interdisziplinären Diskussion zu nutzen, um Ihre Patienten vorzustellen.

Ort
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
Blauer Salon (1. Etage)

Leitung Schmerzkonferenz & Moderation
Dr. med. James A. Blunk
(Chefarzt der Schmerztherapie, Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie & Notfallmedizin ,
Psychosomatische Grundversorgung)
Stellvertretend Dr. med. Ralf Jungbluth
(Ltd. Oberarzt Schmerztherapie, Facharzt für Neurologie, Spezielle Schmerztherapie)
Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und Diskussionsbeiträge.

INTERDISZIPLINÄRE SCHMERZKONFERENZEN

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Interdisziplinären Schmerzkonferenzen ab Februar 2019 im Hospital zum Heiligen Geist in Kempen einladen.
 
Die Konferenzen werden jeden 1. Mittwoch im Monat stattfinden von 16.45 - 19.00 Uhr
 
Unsere interdisziplinären Konferenzen sind offen für alle Ärzte, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten und andere Berufsgruppen, um sich über Schwierigkeiten/Fragen in der Behandlung von Schmerzpatienten auszutauschen. Überdies möchten wir mit Ihnen weitergehende diagnostische Fragestellungen und Strategien zur Schmerztherapie an praktischen Beispielen/Fällen erörtern und diskutieren. Wir laden Sie herzlich dazu ein, die Gelegenheit zur interdisziplinären Diskussion zu nutzen, um Ihre Patienten vorzustellen.

Ort
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
Blauer Salon (1. Etage)

Leitung Schmerzkonferenz & Moderation
Dr. med. James A. Blunk
(Chefarzt der Schmerztherapie, Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie & Notfallmedizin ,
Psychosomatische Grundversorgung)
Stellvertretend Dr. med. Ralf Jungbluth
(Ltd. Oberarzt Schmerztherapie, Facharzt für Neurologie, Spezielle Schmerztherapie)
Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und Diskussionsbeiträge.

INTERDISZIPLINÄRE SCHMERZKONFERENZEN

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Interdisziplinären Schmerzkonferenzen ab Februar 2019 im Hospital zum Heiligen Geist in Kempen einladen.
 
Die Konferenzen werden jeden 1. Mittwoch im Monat stattfinden von 16.45 - 19.00 Uhr
 
Unsere interdisziplinären Konferenzen sind offen für alle Ärzte, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten und andere Berufsgruppen, um sich über Schwierigkeiten/Fragen in der Behandlung von Schmerzpatienten auszutauschen. Überdies möchten wir mit Ihnen weitergehende diagnostische Fragestellungen und Strategien zur Schmerztherapie an praktischen Beispielen/Fällen erörtern und diskutieren. Wir laden Sie herzlich dazu ein, die Gelegenheit zur interdisziplinären Diskussion zu nutzen, um Ihre Patienten vorzustellen.

Ort
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
Blauer Salon (1. Etage)

Leitung Schmerzkonferenz & Moderation
Dr. med. James A. Blunk
(Chefarzt der Schmerztherapie, Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie & Notfallmedizin ,
Psychosomatische Grundversorgung)
Stellvertretend Dr. med. Ralf Jungbluth
(Ltd. Oberarzt Schmerztherapie, Facharzt für Neurologie, Spezielle Schmerztherapie)
Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und Diskussionsbeiträge.

INTERDISZIPLINÄRE SCHMERZKONFERENZEN

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Interdisziplinären Schmerzkonferenzen ab Februar 2019 im Hospital zum Heiligen Geist in Kempen einladen.
 
Die Konferenzen werden jeden 1. Mittwoch im Monat stattfinden von 16.45 - 19.00 Uhr
 
Unsere interdisziplinären Konferenzen sind offen für alle Ärzte, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten und andere Berufsgruppen, um sich über Schwierigkeiten/Fragen in der Behandlung von Schmerzpatienten auszutauschen. Überdies möchten wir mit Ihnen weitergehende diagnostische Fragestellungen und Strategien zur Schmerztherapie an praktischen Beispielen/Fällen erörtern und diskutieren. Wir laden Sie herzlich dazu ein, die Gelegenheit zur interdisziplinären Diskussion zu nutzen, um Ihre Patienten vorzustellen.

Ort
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
Blauer Salon (1. Etage)

Leitung Schmerzkonferenz & Moderation
Dr. med. James A. Blunk
(Chefarzt der Schmerztherapie, Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie & Notfallmedizin ,
Psychosomatische Grundversorgung)
Stellvertretend Dr. med. Ralf Jungbluth
(Ltd. Oberarzt Schmerztherapie, Facharzt für Neurologie, Spezielle Schmerztherapie)
Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und Diskussionsbeiträge.

INTERDISZIPLINÄRE SCHMERZKONFERENZEN

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Interdisziplinären Schmerzkonferenzen ab Februar 2019 im Hospital zum Heiligen Geist in Kempen einladen.
 
Die Konferenzen werden jeden 1. Mittwoch im Monat stattfinden von 16.45 - 19.00 Uhr
 
Unsere interdisziplinären Konferenzen sind offen für alle Ärzte, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten und andere Berufsgruppen, um sich über Schwierigkeiten/Fragen in der Behandlung von Schmerzpatienten auszutauschen. Überdies möchten wir mit Ihnen weitergehende diagnostische Fragestellungen und Strategien zur Schmerztherapie an praktischen Beispielen/Fällen erörtern und diskutieren. Wir laden Sie herzlich dazu ein, die Gelegenheit zur interdisziplinären Diskussion zu nutzen, um Ihre Patienten vorzustellen.

Ort
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
Blauer Salon (1. Etage)

Leitung Schmerzkonferenz & Moderation
Dr. med. James A. Blunk
(Chefarzt der Schmerztherapie, Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie & Notfallmedizin ,
Psychosomatische Grundversorgung)
Stellvertretend Dr. med. Ralf Jungbluth
(Ltd. Oberarzt Schmerztherapie, Facharzt für Neurologie, Spezielle Schmerztherapie)
Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und Diskussionsbeiträge.

INTERDISZIPLINÄRE SCHMERZKONFERENZEN

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Interdisziplinären Schmerzkonferenzen ab Februar 2019 im Hospital zum Heiligen Geist in Kempen einladen.
 
Die Konferenzen werden jeden 1. Mittwoch im Monat stattfinden von 16.45 - 19.00 Uhr
 
Unsere interdisziplinären Konferenzen sind offen für alle Ärzte, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten und andere Berufsgruppen, um sich über Schwierigkeiten/Fragen in der Behandlung von Schmerzpatienten auszutauschen. Überdies möchten wir mit Ihnen weitergehende diagnostische Fragestellungen und Strategien zur Schmerztherapie an praktischen Beispielen/Fällen erörtern und diskutieren. Wir laden Sie herzlich dazu ein, die Gelegenheit zur interdisziplinären Diskussion zu nutzen, um Ihre Patienten vorzustellen.

Ort
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
Blauer Salon (1. Etage)

Leitung Schmerzkonferenz & Moderation
Dr. med. James A. Blunk
(Chefarzt der Schmerztherapie, Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie & Notfallmedizin ,
Psychosomatische Grundversorgung)
Stellvertretend Dr. med. Ralf Jungbluth
(Ltd. Oberarzt Schmerztherapie, Facharzt für Neurologie, Spezielle Schmerztherapie)
Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und Diskussionsbeiträge.

Kempener Kolloquium der interdisziplinären Intensivmedizin

Faszination Alter – Warum altern wir? Und was können wir dagegen tun?

Referent

Prof. Dr. Christoph Englert
Leibnitz Institut für Altersforschung Jena

Veranstalter & Veranstaltungsort
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG Kempen,
Akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich – Heine
Universität Düsseldorf
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
T 02152/142-0
F 02152/142-444


Treffpunkt: Erdgeschoss, Raum 30
Kostenfreie Parkplätze stehen in ausreichender Anzahl
zur Verfügung.

INTERDISZIPLINÄRE SCHMERZKONFERENZEN

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Interdisziplinären Schmerzkonferenzen ab Februar 2019 im Hospital zum Heiligen Geist in Kempen einladen.
 
Die Konferenzen werden jeden 1. Mittwoch im Monat stattfinden von 16.45 - 19.00 Uhr
 
Unsere interdisziplinären Konferenzen sind offen für alle Ärzte, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten und andere Berufsgruppen, um sich über Schwierigkeiten/Fragen in der Behandlung von Schmerzpatienten auszutauschen. Überdies möchten wir mit Ihnen weitergehende diagnostische Fragestellungen und Strategien zur Schmerztherapie an praktischen Beispielen/Fällen erörtern und diskutieren. Wir laden Sie herzlich dazu ein, die Gelegenheit zur interdisziplinären Diskussion zu nutzen, um Ihre Patienten vorzustellen.

Ort
Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
Blauer Salon (1. Etage)

Leitung Schmerzkonferenz & Moderation
Dr. med. James A. Blunk
(Chefarzt der Schmerztherapie, Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie & Notfallmedizin ,
Psychosomatische Grundversorgung)
Stellvertretend Dr. med. Ralf Jungbluth
(Ltd. Oberarzt Schmerztherapie, Facharzt für Neurologie, Spezielle Schmerztherapie)
Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und Diskussionsbeiträge.