Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

T 02152 142-171
abt.hno@krankenhaus-kempen.de

Hals-Nasen-Ohrenheilkunde am Hospital zum Heiligen Geist

Hals, Nase und Ohr sind empfindliche Organe - entsprechend hoch sind die Anforderungen an die Therapie. Deshalb üben in der HNO-Abteilung im Hospital zum Heiligen Geist gleich mehere Spezialisten eine Chefarztfunktion aus.

Unsere HNO-Station verfügt über einen eigenen Operationsbereich im OP, Aufwachraum und Ambulanzzimmer. Partnerschaftlich arbeitet die Abteilung mit allen anderen Abteilungen im Krankenhaus zusammen. Zusätzlich haben ein eigens für den HNO-Bereich zuständiges Narkoseteam sowie eine zeitgemäß moderne Ausstattung, die sämtliche mikroskopische, endoskopische und laserchirurgische Verfahren umfasst.

Der therapeutische Schwerpunkt der Abteilung umfasst neben den typischen HNO-Operationen bei Kindern („Polypen“, Paukenröhrchen, Mandelchirurgie) die komplette Bandbreite an medizinischen und kosmetischen Eingriffen und plastischen Operationen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei Eingriffen rund um bzw. in der Nase (Nasenmuscheln, Nasenscheidewand, Nebenhöhlen, plastische Operationen).

  • Unser komplettes Leistungsspektrum

    Hals und Rachen

    • Halszysten (median und lateral)
    • Lymphknotenentfernung
    • Adenoidentfernung
    • Mandelentfernung und -verkleinerung
    • Schnarchoperation
    • Fremdkörperentfernung

    Kopf und Kehlkopf

    • Speicheldrüsenchirurgie
    • Stimmlippenchirurgie
    • Fremdkörperentfernung

    Nase und Nasennebenhöhlen

    • endonasale Nasennebenhöhlenoperation
    • Nasenmuschelverkleinerung
    • Nasenseptumkorrektur
    • Korrektur der Nasenform

    Gesicht

    • Narbenkorrektur
    • Tumorentfernung

    Plastische und ästhetische Operationen

    • Nasenformkorrektur
    • Ohrmuschelkorrektur
    • Narbenkorrektur Gesicht/Hals

     

Chefärzte

  • Dr. med. Martin Kamp

  • Dr. med. Jörg Wiegand

Kontakt

Sekretariat:
T 02152 142-171
abt.hno@krankenhaus-kempen.de

Sprechzeiten:
Tägliche Sprechstunden nach Vereinbarung über das Sekretariat.
Die HNO Ambulanz finden Sie im Krankenhaus Kempen auf dem Flur C0 Raum 15.

Gemeinsam für unsere kleinen Patienten

Vor allem für die kleinen Patienten ist bei einem Krankenhausbesuch der Wohlfühlfaktor besonders wichtig: Da gerade Kinder oft von HNO-Erkrankungen betroffen sind, können auf unserer Station auch Eltern auf Wunsch mit einziehen. Nach Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung, die der einweisende Arzt ausstellt, erfolgt eine kostenneutrale Mitaufnahme entweder von Mutter oder Vater.

Kontaktdaten unseres Ärzteteams

  • Dr. med. Martin Kamp (koordinierender Leiter)
    Praxisanschrift:
    Burgring 35
    47906 Kempen
    Tel.: (02152) 4575

  • Dr. med. Jörg Wiegand (leitender Arzt)
    Praxisanschrift:
    Von Broichhausen Allee 1
    47906 Kempen
    Tel.: (02152) 142171

  • Dr. med. Joachim Wichmann
    Praxisanschrift:
    Kölner Str. 566
    47807 Krefeld
    Tel.: (02151) 301282

Weiterführende Informationen