Pressemitteilungen

Aktuelle Presseinformationen

Harninkontinenz frühzeitig behandeln

Kempener Experten informieren per Telefon am 30. Juni über das Tabuthema.

Ganze Meldung

Wenn ich erwachsen bin, werde ich…

Berufsfindung ganz praktisch: Im Rahmen der MINT-Tage besuchen die Zehntklässler des Thomaeum-Gymnasiums am 22. und 23. Juni das Hospital zum Heiligen Geist. Dabei dürfen sie hinter die Kulissen des 300-Betten-Hauses schauen, im Schockraum der Notfallmedizin selbst einen Notfall nachspielen und im Bereich Chirurgie ein Gummibärchen operieren. Vor allem aber lernen die insgesamt 100 Schüler die vielfältigen Berufsgruppen in einem Krankenhaus kennen – vom Pfleger über den Koch bis hin zum Chefarzt und der kaufmännischen Leitung.

Ganze Meldung

Laufen für den guten Zweck

Hospital zum Heiligen Geist spendet beim Altstadtlauf einen Euro pro Kilometer an die Artemed Stiftung.

Ganze Meldung

Kempener Hospital unbefristet zur Behandlung schwerer Arbeitsunfälle zugelassen

Die Abteilung Unfall- und orthopädische Chirurgie des Hospitals zum Heiligen Geist hat sich erneut erfolgreich für das Verletzungsartenverfahren (VAV) zertifizieren lassen. Damit dürfen dort auch zukünftig schwere Arbeitsverletzungen behandelt werden.

Ganze Meldung

Kempener Ärzte helfen in Namibia

Insgesamt 220 Kinder vom Säuglings- bis ins Vorschulalter versorgt das lokale Hilfsprojekt „Mount Sinai Centre“ in Katutura, nördlich von Windhoek, Namibia. Ab sofort dürfen die Betreuer und Kinder auf tatkräftige Unterstützung des Hospitals zum Heiligen Geist setzen: Für die Artemed Stiftung waren Dr. Judith Corvin, leitende Oberärztin im Fachbereich Viszeralchirurgie und der Krankenpfleger Martin Krüger jetzt in dem südafrikanischen Land unterwegs, um zu helfen.

Ganze Meldung