TOP Bewertungen für das Hospital zum Heiligen Geist!

Das unabhängige Portal Klinikbewertungen.de hat es sich zum Ziel gemacht, Menschen bei ihrer Suche nach der für sie am besten geeigneten Klinik zu unterstützen - und da hierbei nur eine Person im Vordergrund steht, nämlich der Patient selbst, stützt sich Klinikbewertungen.de auf ganz persönliche Erfahrungsberichte. So können sich Patienten untereinander austauschen und Kliniken widerum erfahren, wie ihr Angebot von Person zu Person wahrgenommen wird.

Neben den persönlichen Erfahrungsberichten findet eine standardisierte Beurteilung für vier verschiedene Kategorien statt, die mit maximal 6 Sternen bepunktet werden können.

Im Folgenden finden Sie aktuelle Bewertungen für unser Haus.

Klinikbewertungen-Kempen

Absolut empfehlenswert

Immer wieder gerne!
Neurochirurgie
25.06.2017 Joyki2000 berichtet als Patient
Ein fettes Lob an Professor Dr. Floeth und seinen Team! Hatte Bandscheibenvorfall mit Stenose und konnte fast 4 Monate bis ich mich endlich entschlossen habe die OP bei diesem super tollen erfahrenen Operateur zu machen! Konnte schon Abends ohne Schmerzen laufen!!Und nach 4 Tagen schon entlassen:-)
Gesamt ist das Hospital zum heiligen Geist einfach toll gewesen! Schwestern, Pfleger alles Top. Sogar das Essen war für Krankenhaus Verhältnise echt gut.
Note 1 und immer wieder beim Team vom Herrn Professor Dr. Floeth sowie Dr.med. Rhee und das Team.
Vielen lieben Dank für die wieder Freude am Leben :)
Andrea Sliskova
 
Habe mich gut aufgehoben gefühlt
Innere
24.06.2017 Schmusi2 berichtet als Patient
Super Team.
 
Venen OP
Gefäßchirurgie
21.06.2017 markus63 berichtet als Patient
Mit der Klinik in Kempen bin ich sehr zufrieden. Mein Aufenthalt war zwar kurz aber das Team war super.
 
Kompetent und freundlich
Gastrologie
31.05.2017 Sommerfeeling berichtet als Patient
Bei mir wurde eine Magenspiegelung durchgeführt. Zunächst hatte ich Schwierigkeiten, den richtigen Raum zur Anmeldung zu finden. Da aber alle Mitarbeiter sehr freundlich sind, war ich auf Nachfrage doch noch rechtzeitig am richtigen Ort. Auch in der Gastrologie wurde ich kompetent und freundlich aufgenommen. Die Vorbereitung zur Behandlung war gut, der behandelnde Arzt hat dann noch mal aufgeklärt. Nachbereitung war auch super.
Es herrscht insgesamt eine gute Stimmung im Krankenhaus ohne Hektik und mit viel Freundlichkeit, so dass man sich als Patient gut aufgehoben fühlt.
 
Ein tolles Team
Innere 29.05.2017 sabbel72 berichtet als Angehöriger eines Patienten
Es gibt fast nichts schlimmeres als bei seinem eigenem Kind die Diagnose Krebs zu erfahren. Aber selbst bei so einer schlimmen Diagnose sind in diesem Krankenhaus wahre weiße Engel unterwegs, die alles tun um die schwierige Zeit gemeinsam durchzustehen. Ich möchte die Möglichkeit nutzen und mich hier auf diesem Weg bei den vielen Schwestern bedanken die immer für unsere Tochter da waren. Ich erinnere mich an eine sehr schlimme Nacht nach der zweiten OP und ich war völlig durchgenudelt und müde. Da war ich gerade auf dem Weg nach Hause als mich die Nachtschwester ansprach und sich bei mir erkundigte ob es mir gut geht. Sie hat mir die direkte Durchwahl zur Station aufgeschrieben und zu mir gesagt, ich könne die ganze Nacht anrufen und mich nach dem Zustand meiner Tochter erkundigen. Das ist nicht selbstverständlich. Danke dafür. Ich möchte mich ganz besonders bei Dr. Hansen bedanken. Ich glaube er geht an diesem Krankenhaus nicht nur seiner Arbeit nach. Er lebt seinen Job. Und den, so haben wir es erfahren macht Dr. Hansen erstklassig. Er ist nicht nur fachlich sondern auch menschlich ein toller Mensch. Danke auch an Pfleger Holger den Begleitservice zum OP.
Vielen Dank auch an Dr. Sander und Frau Dr. Corvin die im wahrsten Sinne des Wortes ihre Finger zur Genesung meiner Tochter im Spiel hatten.

Hospital statt Bettenburg
Chirurgie
28.05.2017 N.A.2017 berichtet als Patient
22.04.2017 Alles fing mit Schmerzen in der Schulter und im Bauchbereich an. Mit der Zeit wurden diese schlimmer und fast unerträglich. 5 Uhr Morgens, zur Notaufnahme.
Nach einem kurzen Gespräch, wurde auch schon mit dem CT begonnen. Nach kurzer Zeit die Auswertung, Atraumatische Milzruptur Blut in Bauchraum , Lebensgefahr ! NOT OP !
Entlassung nach 2,5 Wochen. Jetzt 5 Wochen nach dieser OP fühle ich mich fit wie vorher, die Narbe am Bauch wurde Ästhetisch schön gearbeitet.
Kommunikation, sehr gut freundliches Personal
Gesamteindruck vollste Zufriedenheit
Ich möchte mich sehr herzlich bei allen Ärzten (Dr. med. Hansen), Schwestern und Mitarbeitern Station B4 und Intensivstation bedanken, ein besonderen Dank an Herr Dr. med. Ludwig meinem Lebensretter.
Mit freundlichen Grüßen
N. Aengenendt
 
absolute fachliche Kompetenz
Chirurgie, 25.05.2017 JB-Kempen
Von ersten Kontakt zur Einrichtung angenehm und positiv überrascht !
Bereits bei der Voruntersuchung wurde die fachliche Kompetenz des Ärzteteam deutlich, klare Aussagen und exakte Darstellung über die Vorgehensweise des Eingriffs, auch über eventuelle Risiken, unkomplizierte Aufnahme am OP-Tag und eine zügige Entlassung runden den positiven Gesamteindruck ab, alles zu meiner absolut vollsten Zufriedenheit gelaufen.
Diese Klinik beschreibt einen richtungsweisenden und zukunftsorientierten Weg in der Medizin daher kann ich sie mit bestem Gewissen empfehlen.
Mein besonderer Dank gilt dem gesamten Team des Bauchzentrums unter der Leitung Herr Dr. Hansen.
 
Besser ist kaum möglich
Chirurgie, 20.05.2017 Norbert0806 berichtet als Patient
Von Voruntersuchungen, über sachliche klare Gespräche mit den Ärzten, bis hin zur Aufnahme am OP - Tag, sowie einer zügigen Entlassung, alles zu meiner vollsten Zufriedenheit abgelaufen. Diese Klinik kann ich mit bestem Gewissen empfehlen. Mein besonderer Dank geht in diesem Fall an das gesamte Team des Bauchzentrums unter der Leitung Herr Dr. Hansen.
 
Darmspiegelung ganz relaxt
Gastrologie, 17.05.2017 Flecki2 berichtet als Patient
War heute zur Darmspiegelung, ohne Narkose, nur Schmerzmittel Dolantin. Von der Anmeldung bis zur Untersuchung, alles bestens. Gute Information, gesamtes Pflegepersonal sehr freundlich. Der Oberarzt Dr. Neugebauer war sehr einfühlsam, menschlich einfach Klasse. Man fühlt sich dort einfach in guten Händen. Danke für alles und bleibt alle so, wie ihr seit.
 
Gut aufgehoben
Chirurgie, 12.05.2017 gitta7 berichtet als Patient  
Mir wurde im Mai die Schilddrüse entfernt. Ich fand mich sehr gut aufgehoben und das Personal, Ärzte und Pflegekräfte, war sehr freundlich und hilfsbereit.
 
Viszeralchirurgie
Chirurgie, 11.05.2017 DRO berichtet als Patient
Rundum zufrieden.
Kompetentes Fachpersonal. Gesamtes Personal überaus freundlich und hilfsbereit.

Durchweg kindgerechte und gute Behandlung
Unfallchirurgie, 09.05.2017 aha2 berichtet als Angehöriger eines Patienten
Unsere Tochter wurde nach einem Schulunfall in der Unfallchirurgie des Hospitals operativ versorgt und war dort mehrere Tage stationär. Mit dem Behandlungserfolg sind wir sehr zufrieden, wir würden die Abteilung jederzeit wieder aufsuchen! Die Kommunikation mit den Ärzten war sehr gut. Alle Behandlungsoptionen wurden verständlich erörtert, wir hatten nie das Gefühl einseitig oder nicht umfassend informiert zu sein. Auch die Kommunikation mit unserer Tochter war stets altersentsprechend und sehr zugewandt. Das Team Ärzte, Pflege und Therapeuten hat sehr gut funktioniert, Absprachen wurden eingehalten und man hat deutlich gemerkt dass die Kommunikation auch untereinander sehr gut funktioniert. Die Pflegekräfte sind kompetent und sehr freundlich, wir hatten nie das Gefühl dass ein Anliegen lästig sei. Unsere Tochter hat sich sehr wohl gefühlt und wurde stets liebevoll umsorgt. Für das leibliche Wohl wurde ebenfalls sehr gut gesorgt, kleine Extrawünsche wurden erfüllt. Besonders gut hat uns das Angebot eines Kindermenüs gefallen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen an der Behandlung beteiligten Mitarbeiter!
 
Ärzte mit Gefühl und Wissen
Urologie
25.04.2017,klaus15502 berichtet als Patient
Die Aufnahme auf der Station war zügig und freundlich. Man wurde kurz über den Ablauf auf der Station informiert.
Die behandelnden Ärzte, vorrangig der Chefarzt der Urologie und das Pflegeteam, waren freundlich, zuvorkommend und beantworteten alle Fragen.
Ergebnisse der Untersuchungen konnte man direkt mit dem entsprechenden Arzt besprechen.

Familieär geführtes Hospital
Urologie
19.04.2017, Klausi072 berichtet als Patient
Ich war nun innerhalb von 4 Wochen gleich 2x als Patient im Hospital zum Heiligen Geist. Da die erste Op mehr als zufriedenstellend verlaufen war und ich mich wie im Hotel gefühlt habe, bin ich ohne zu überlegen wieder zurück in dieses Hospital gekommen, trotz der weiten Anfahrt (Hin- und zurück 250 Km).
Mir stand eine Op in der Urologie bevor. Die Op wurde durch den Chefarzt erfolgreich durchgeführt. Ich kann nur sagen ein unheimlich sympatischer Arzt, der sich in aller Ruhe ausführlich und kompetent um mich gekümmert hat. Da ich mich bei meiner 1.Op in der Station B2 befand, habe ich micht entschlossen auch dort in der B2 wieder unterzukommen. Das Pflegepersonal hat sich sehr, sehr liebevoll um meine Genesung gekümmert. So ein freundliches Personal kann man garnicht oft genug erwähnen. Den Stress und die Hektik der heutigen Zeit bemerkt man hier überhaupt nicht, im Gegenteil hier ist es absolut familieär. In diesem Hospital ist man noch Mensch und keine Nummer.
Ich kann nur noch einmal sagen: Danke, Danke, Danke.
 
Hospital mit Hotelcharakter
Chirurgie, 19.04.2017 Klausi072 berichtet als Patient
Ich bin mit einem Leistenbruch in der Allgemein- und Viszeralchirurgie von Herrn Chefarzt erfolgreich operiert worden. Mein Aufenthalt war in der Station B2. Ich habe mich in dieser Station mehr als wohlgefühlt, es hat mir an Nichts gefehlt. Die ärztliche Betreuung war absolut Spitze und sehr kompetent. Die Betreuung durch das Pflegepersonal in der Station B2 war so was von liebevoll, dass hatte ich so nicht erwartet. Egal wen man in der Station ansprach, ob Schwestern oder auch Pfleger, jeder war mit einem Lächeln im Gesicht bemüht die Wünsche zu erfüllen.
Wenn es nicht ein Krankenhausaufenthalt gewesen wäre, wäre ich gerne noch länger dort geblieben.
Jeder Kilometer den ich in dieses Hospital gefahren bin und das waren immerhin für die Fahrten Hin- und zurück 250 Km hat sich gelohnt.
Ich werde, obwohl ich ein großes und modernes Klinikum vor Ort habe, immer wieder gerne in das Hospital Zum Heiligen Geist zurückkehren.

jederzeit wieder hierher
Urologie, 12.04.2017 HARIBO123 berichtet als Patient
von der Terminabsprache über die Voruntersuchung bis zur Untersuchung
selbst habe ich mich zu jedem Zeitpunkt gut aufgehoben und kompetent
versorgt gefühlt. Sollte in meinem Leben nach einer Entbindung, einer Schilddrüsenoperation und einer Darmspiegelung noch einmal ein Krankenhausaufenthalt nötig sein, wird es auf jeden Fall hier in der Klinik sein.
 
Perfektes Team
Gastrologie, 10.04.2017 Rolf2608 berichtet als Patient  
Hallo,
ich war im August 2016 bei der Darmspiegelung.
Das Team ist ausgesprochen nett und erklärt alles genau.
So sollte es im Krankenhaus immer sein.
Danke an das Team und den Arzt.
P.S. Meine Frau war im April 2017 bei der Darmspiegelung und wieder alles perfekt.
 
Bandscheibenvorfall OP
Orthopädie, 31.03.2017  TWINDOG berichtet als Patient
"Hier nimmt man sich Zeit für den Patienten. Ich wurde sehr gründlich von Dr. Rhee untersucht und über alles aufgeklärt. Fragen meinerseits wurden allgemeinverständlich beantwortet.
Das Pflegepersonal ist extrem freundlich und sehr darauf bedacht, den Patienten den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.Immer freundlich und zu jedem ein nettes Wort.
Sollte ich noch einmal einen Bandscheibenvorfall haben, ist diese Abteilung meine erste Wahl.
100%ige Weiterempfehlung."

Gastroskopie
Gastrologie, 30.03.2017 Michmer berichtet als Angehöriger eines Patienten
Nach anfänglichen Verirrungen im Klinikum, auch durch falsche Richtungsanweisung des Empfangs,,verlief alles andere sehr positiv.

Darmspiegelung in wohlfühl Atmosphäre
22.03.2017 Haasemann berichtet als Patient
Das Hospital zum hl. Geist war für mich super durch organisiert, ich musste zu einer Darmspiegelung, wurde vorher super beraten und informiert. Am Vortag bekam ich schon den Anruf für meinen genauen Uhrzeittermin. Am Behandlungstag wurde ich direkt in den Untersuchungsraum gebracht, versorgt und untersucht. Meine Angehörigen wurden informiert zur Abholung und das Arztgespräch fand auch sofort statt. Die Schwestern waren alle super freundlich und kümmerten sich ständig um mich. Mein Fazit: immer wieder gerne und vielen Dank.

Sehr kompetent und Fachlich nicht zu schlagen
22.03.2017 gregordaytona berichtet als Patient, Krankheitsbild: Leistenbruch, Chirurgie
Ein Großer Danke an den Oberarzt. Ein sehr toller Mensch mit Innerere Ruhe und KompetenzFachlich Tip Top / Habe den >Eindruck das in diesem Krankenhaus die Qualität bei 100% Steht. echt super.
Wartezeiten für Aufnahme Besprechnung Nakosegespräch alles zusammen unter 1,5 Std. echt Top
Danke Allen : Besonders Anästhesie : Ärtzte, Chefartzt: Danke
Station B4 : Schwester und Pfleger ihr seid die besten
Essen : TIP TOP
Liebe Grüße
 
Empfehlenswerte Abteilung
21.03.2017  Fee2015 berichtet als Patient, Krankheitsbild: Darmspiegelung
Da ich schon mehrere Untersuchungen in dieser Abteilung hatte kann ich diese nur weiterempfehlen. Alle sehr nett und freundlich. Gute verständliche Aufklärung. Fühlte mich sehr gut aufgehoben und werde auch in Zukunft dorthingehen.

Freundlich, hilfsbereit und super
Orthopädie 11.03.2017 cocokr1950 berichtet als Patient
Ich war Patient in der Klinik vom 28.02.17 bis 10.03.17 und kann nur positives berichten. Nach meiner Hüft OP konnte ich schon schnell wieder an Gehhilfen laufen, die Ärzte haben eine super Leistung vollbracht, auch nach der OP waren sie jederzeit für mich da, ebenso das Pflegepersonal und Therapeuten haben sich rührend um mich gekümmert. Mir wurde von allen Seiten Ängste und Zweifel genommen.
Die Sauberkeit und das Reinigungspersonal ist nur zu loben.
Ebenfalls die Mahlzeiten sind lecker und genügend.
Die Patientenzimmer sind hell und freundlich gestaltet.
Ich kann jeden nur empfehlen sich im Heilig Geist Krankenhaus Kempen behandeln zu lassen. Ich würde zu jeder Zeit wieder als Patient in dieses Krankenhaus gehen.
Nochmals vielen Dank an alle die mich während meines Aufenthaltes betreut und behandelt haben.
Herzlichen Dank von Ihrem Patienten Horst Kowalski.
 
Klinik mit überzeugenden und guten Leistungen
Unfallchirurgie 26.02.2017 Barbara2305 berichtet als Patient
Nach einem Unfall musste mir eine Knieprothese TEP eingesetzt werden. Die Voruntersuchungen sowie die OP Besprechung durch Herr Dr. Hinsenkamp und seinem Team waren ausführlich, auf Rückfragen wurde sofort eingegangen. Alle Ärzte haben hervorragende Arbeit geleistet. Zu jedem Zeitpunkt wurde ich in der Klinik bestens behandelt. Die pflegerischen Leistungen und die Zusammenarbeit mit den Physiotherapeuten waren top. Ich gehe mit einem guten Gefühl in eine Rehabilitationsklinik. Die Klinik bekommt in allen Bereichen von mir verdient 5*.
 
Chirurgie
07.02.2017 Christa1108 berichtet als Patient
Meine Schilddrüse mußte entfernt werden.
Ich habe mich soooo gut aufgehoben gefühlt bei Herrn Dr. Hansen, Frau Dr. Corvin und Herrn Dr. Sandig, allesamt tolle Ärzte, die mich umfassend aufgeklärt haben.
Herzlichen Dank für die supergut verlaufene OP und auch Dank an alle Schwestern und Pfleger, die mich liebevoll betreut haben vor der OP, auf der Intensivstation und auf Station B4. Ich würde dieses Krankenhaus auf jeden Fall wieder wählen.
 
Operation des Spinalkanals
Chirurgie
29.01.2017  D.St. berichtet als Patient
Vom 09. bis 16.01 2017 war ich Patientin von Herrn Dr. Rhee und Herrn Professor Dr. Floeth im Heilig-Geist-Krankenhaus in Kempen. Nachdem ich zuvor andere Krankenhäuser kennengelernt hatte, habe ich mir bewusst diese beiden Ärzte und das Haus ausgesucht! Denn beiden Ärzten, die aus einer Düsseldorfer Klinik kamen, wurde nicht nur fachliche Kompetenz nachgesagt, ihnen eilte auch menschlich ein sehr guter Ruf voraus. Dies durfte ich dann während meines Krankenhausaufenthaltes selbst erfahren. Ihre dem Patienten zugewandte
Art stärkte die Vertrauensbasis und das gesamte Wohlbefinden enorm. Schon schnell nach der OP des Spinalkanals war ich fast schmerzfrei und heute, drei Wochen später, kann ich wieder gut gehen! Ebenso war die Versorgung durch das Pflegepersonal hervorragend, und ich kann dieses Haus nur weiterempfehlen!

 

Darmspiegelung einfach Klasse!
Gastrologie
17.01.2017 CrKe berichtet als Patient   
Ich,hatte heute Morgen eine Darmspiegelung in der Klinik zum Heiliger Geist. Das Team einfach Top, sehr freundlich, bemüht und mit der nötigen Lockerheit wurde die Aufgabe hervorragend bewätigt.Es gibt nur positives zu berichten, ein Dank an den Oberarzt und das gesamte Team.
Das Haus ist weiter zu empfehlen.
 
Absolut empfehlenswert
Chirurgie
12.01.2017 MSTKempen berichtet als Patient
Bei mir wurde ein einseitiger Leisten- und Nabelbruch in einer minimal invasiven Operation behoben.
Bei der Terminwahl wurden meine Wünsche berücksichtigt. Das Ärzteteam und das Personal war sowohl bei den Voruntersuchungen wie auch bei dem stationären Aufenthalt sehr freundlich und kompetent und hat sich die notwendige Zeit genommen und alle Fragen beantwortet. Im musste erst 3 Stunden vor der OP im Krankenhaus sein und durfte am Tag danach schon wieder nach Hause. Die Station ist aber derart ansprechend gestaltet, dass man fast gerne länger geblieben wäre. Dies war mein zweiter Aufenthalt in der Klinik, 2 Jahre vorher wurde mir ein Teil der Schilddrüse entfernt. Die Erfahrung seinerzeit war genauso positiv - noch selten habe ich bei jemand anders eine derart unauffällige Narbe gesehen.
Ich würde das Haus jederzeit weiterempfehlen.

Darmspiegelung perfekt diskret prima
Gastrologie
25.12.2016 katrin366 berichtet als Patient
Einfach Klasse, ich hatte eine / meine erste Darmspiegelung und keine besonders angenehmen Vorstellungen dazu. Von A wie "Anmeldung" bis Z wie "Zufriedenheit danach" alles einfach sehr gut. Nettes Personal, klare Erklärungen, diskreter Ablauf, es ist Nichts negatives zu berichten, ein Dank an meine Bruder, der mir die Klinik und die Abteilung empfohlen hat.

Kardiologie Krankenhaus Kempen
Kardiologie
09.12.2016 UB964
Dank an die Abteilung unter Chefarzt Dr. med. Radosavac. Besonders auch an Oberarzt Dr. Kraan, der die Vorbereitung und Ausführung des Eingriffes verantwortlich und sehr gewissenhaft betreut hat. Und zuletzt an die Station A2: Was das Pflegepersonal dort leistet, ist mal echt ein besonderes Beispiel dafür, das Beruf auch Berufung ist. Vielen Dank hier ganz speziell.

Positive Bewertung
Chirurgie
09.12.2016 Umfrage2016 berichtet als Patient
Ich habe eine Woche auf der Chirurgie gelegen. Meine Diagnose war ein hochgradig entzündeter Bauch. Die Situation war ernst. Als ich die Chirurgische Station betrat empfing mich ein moderner, heller Wohnbereich. Bei der Frage nach meinem Zimmer kam mir keine Hektik vom Personal entgegen. Sie hatten gute Stimmung, auch im Umgang mit den Kollegen. Diese fiel mir sofart auf. Das Zimmer war hell und freundlich. Man stellte mich auch gleich der Zimmermitpatientin vor. Sofort fing man mit der Antibiotikatherapie an.Der Oberarzt kam und hat mir ganz genau meine Situation erklärt.
Im Laufe meines Aufenthaltes habe ich mehrere junge Ärzte kennengelernt. Jeden konnte ich fragen wie es bei mnir weitergeht. Jeder konnte mir ohne lange zu überlegen eine Antwort geben. Das Pflegepersonal hat sehr viel zu tun dort, und trotzdem hörten sie zu und setzten das Besprochene auch in ihrer Schicht um, oder gaben es an den nächsten Dienst weiter. Ich fühlte mich richtig gut aufgehoben. Ich war das 2. Mal in diesem Krankenhaus und war auch diesesmal wieder freudig überrascht. Im Januar muss ich zur OP wieder auf die Chirurgische Station. Ich gehe dort hin ohne Bedenken. Mit Zuversicht auf eine optimale Versorgung.
Ich empfehele jedem Das Heilig Geist Krankenhaus in Kempen.

sehr empfehlenswert
Chirurgie
03.12.2016 clem2 berichtet als Patient
ein sehr gutes krankenhaus,sehr freundliches und aufmerksames personal,fachlich top,jede frage wurde umgehend beantwortet.
 
Unfall- und orthopädische Chirurgie
09.11.2016 HUEG77 berichtet als Patient
Durch einen Sturz wurde mir im Juli 2016 eine Schulterprothese implantiert.
Mit großer Freude kann ich berichten, dass ich durch diese Operation, die von Herrn Dr. Hinsenkamp durchgeführt wurde, vollkommen schmerzfrei bin.
Auch die Funktionsfähigkeit des Arms ist bestens hergestellt. Ich bin hoch zufrieden.
Von der Kompetenz der Ärzte bin ich überzeugt.
Von den Schwestern wurde ich auch sehr gut betreut und ich würde mich zu jeder Zeit für das Hospital zum Heiligen Geist wieder entscheiden und es auch weiter empfehlen.
 

Krankenhausaufenthalt mit sehr guten Erfahrungen
30.10.2016 Frank_Baujahr_64 berichtet als Patient

Ich fühlte mich zu jeder Zeit sehr gut aufgehoben.
(Kompetenz und Freundlichkeit der Ärzte und Personal, sowie Ausstattung)

Was mir besonders nach der Diagnose gefallen hat, ist das man mir den Weg
der weiteren Vorgehensweise (Behandlung) direkt, freundlich, kompetent und
für mich verständlich, aufgezeigt hat.
"Wenn Sie den Weg mit uns gehen wollen, würden wir die Behandlung so und so vorschlagen, bzw. ausführen"
Da fühlte ich mich direkt sehr gut aufgehoben und ich blieb nicht über längere Zeit im Ungewissen.

Positiv auch, dass die Ärzte immer präsent, die medizinische Versorgung und
Betreuung (auch vom Stationspersonal) sehr gut war.
Mein besonderer Dank besonders an Dr. Hansen mit Ärzteteam, sowie Personal der Station B2.

Sehr gut war auch die übergangslose Zusammenarbeit der inneren Medizin und der
Viszeralchirurgie untereinander.

Ich würde und werde dieses Krankenhaus jederzeit weiterempfehlen.
Nochmals
vielen, vielen Dank.