Praktisches Jahr in Kempen

Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Düsseldorf bieten wir Medizinstudierenden die Möglichkeit, ihr Praktisches Jahr (PJ) in verschiedenen Fachabteilungen bei uns im Haus zu absolvieren. Das Krankenhaus in Kempen hat hierbei eine jahrzehntelange Erfahrung und weiß, worauf es für den Mediziner-Nachwuchs ankommt.

PJ Studierende werden bei uns vollständig in den Behandlungsablauf integriert und entsprechend ihren Fähigkeiten eingesetzt. Sie nehmen regelmäßig an Visiten, Untersuchungen, Aufnahmen und der täglichen Röntgendemonstration teil. Wöchentlich finden fachbezogene, theoretische Fortbildungen der Abteilungen im Wechsel statt.

Neben der Ausbildung in Innerer Medizin und Chirurgie (Allgemein- und Viszeralchirurgie und Unfallchirurgie) bieten wir als Wahlfächer Anästhesie- und Intensivmedizin, Notfallmedizin, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Urologie an. Darüber hinaus bieten wir PJ Studierenden die Möglichkeit, an klinischen Studien mitzuwirken.

Alle Infos auf einen Blick und zum Download finden Sie in unserem PJ-Flyer.

Fortbildungen für Medizin-Studierende

Wöchentlich finden fachbezogene, theoretische Fortbildung der Abteilungen im Wechsel statt. Im wöchentlichen Sonographiekurs haben die Studenten die Gelegenheit, die Grundbegriffe der Abdomensonographie zu erlernen und selbst anzuwenden.

Zusätzlich findet ein Gips- und Verbandskurs, ein chirurgischer Nähkurs und ein Megacode-Reanimations-Training statt. Der Notarztwagen (NAW) wird von Ärzten des Hauses besetzt, PJ-Studenten können hier jederzeit mitfahren, die Feuerwache kann auch besichtigt werden.

Lage und Anfahrt nach Kempen

Unser Standort Kempen ist mit rund 34.000 Einwohnern eine kreisangehörige Stadt im Kreis Viersen und gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf. Zwischen den Ballungszentren an Rhein und Ruhr und dem niederländischen Venlo gelegen, ist Kempen verkehrstechnisch bestens angeschlossen. Die Stadt am mittleren Niederrhein blickt auf eine reiche Geschichte zurück, von der sich Besucher noch heute in der historischen Altstadt mit Wall und alten Bürger- und Fachwerkhäusern ein Bild machen können.

Anreise mit dem Auto
Navigation zum Hospital: Unsere Adresse ist die Von-Broichhausen-Allee 1 in 47906 Kempen. So gelangen Sie direkt zum Haupteingang unseres Hauses. Einen größeren Besucherparkplatz finden Sie an der Berliner Allee zwischen Mühlhauser Straße und Von-Broichhausen-Allee.
 
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Sie erreichen Kempen mit der Deutschen Bahn über Krefeld.
Vom Bahnhof Kempen aus fahren verschiedene Buslinien zur Haltestelle "Mühlentor" oder "Am Gymnasium". Alternativ können Sie das Krankenhaus in 15 min. fußläufig erreichen.
Von Düsseldorf HBF erreichen Sie das Hospital in unter einer Stunde mit der Nord-West-Bahn und den örtlichen Buslinien.