Behandelnde Ärzte

Dr. med. Stefan Hinsenkamp

Chefarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie und spezielle Unfallchirurgie

Dr. med. Christof Buchta

Ltd. Oberarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. med. Norman Grolms

Oberarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie

Dr. med. Tobias Gensior

Oberarzt, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Behandelnde Ärzte

Dr. med. Stefan Hinsenkamp

Chefarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie und spezielle Unfallchirurgie

Dr. med. Christof Buchta

Ltd. Oberarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. med. Norman Grolms

Oberarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie

Dr. med. Tobias Gensior

Oberarzt, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Behandelnde Ärzte

Dr. med. Stefan Hinsenkamp

Chefarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie und spezielle Unfallchirurgie

Dr. med. Christof Buchta

Ltd. Oberarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. med. Norman Grolms

Oberarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie

Dr. med. Tobias Gensior

Oberarzt, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Behandelnde Ärzte

Dr. med. Stefan Hinsenkamp

Chefarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie und spezielle Unfallchirurgie

Dr. med. Christof Buchta

Ltd. Oberarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. med. Norman Grolms

Oberarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie

Dr. med. Tobias Gensior

Oberarzt, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Behandelnde Ärzte

Dr. med. Stefan Hinsenkamp

Chefarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie und spezielle Unfallchirurgie

Dr. med. Christof Buchta

Ltd. Oberarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. med. Norman Grolms

Oberarzt, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie

Dr. med. Tobias Gensior

Oberarzt, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

 

Ein Mensch umrundet im Laufe seines Lebens zu Fuß 2 x die Erde. Bei jedem Schritt muss der Fuß einen Druck von bis zu einer halben Tonne abfedern. Schon geringe Störungen im Gangbild führen zu Fehlhaltungen mit Auswirkung auf Fußwurzel, Sprunggelenk, Knie, Hüfte und letztendlich auch auf die Wirbelsäule.

Erkrankungen am Fuß- und Sprunggelenk

Neben einer Vielzahl äußerer Faktoren beeinflusst ein Missverhältnis von Belastung und Belastbarkeit insbesondere den Fuß mit seinen zahlreichen Gelenken. Häufig sind Fehlstellungen der Zehen und Arthrosen eines Gelenks oder mehrerer Gelenke die Folge. Auf der Basis einer genauen Voruntersuchung bieten wir eine stadiengerechte, d.h. an der Ausprägung des jeweiligen Befunds orientierte, differenzierte Vorfuß- und Rückfußchirurgie sowie Sprunggelenkchirurgie nach modernsten Standards an.

Leistungsspektrum Fuß

Fehlstellungen (Korrekturverfahren)

  • Hallux valgus
  • Hammerzeh/Krallenzeh
  • Knick- /Senk- /Spreizfuß
  • Hohlfuß

Gelenkverschleiß (gelenkerhaltende / gelenkversteifende Verfahren)

  • Arthrose des Großzehengrundgelenkes
Sprunggelenk

Häufig ist besonders das obere Sprunggelenk nach Verletzungen von einer Gelenkschädigung betroffen. Durch enorme Fortschritte in der gelenkrekonstruktiven Chirurgie können inzwischen viele Eingriffe auch am Sprunggelenk minimal-invasiv und arthroskopisch erfolgen.
Sollte der Bewegungserhalt aufgrund fortgeschrittener Gelenkschädigung und Schmerzen nicht mehr im Vordergrund stehen, ist eine stabile belastbare Versorgung notwendig. Diese erreichen wir durch die Versteifung des unteren und/oder oberen Sprunggelenks, wobei unterschiedliche Fixationsverfahren dem knöchernen Defekt entsprechend zur Anwendung kommen. In speziellen Fällen kann auch eine Sprunggelenksendoprothese implantiert werden.

Leistungssprektrum Sprunggelenk

Gelenkverschleiß (gelenkerhaltende / gelenkversteifende Verfahren)

  • Arthroskopie mit Gelenkmobilisation, Entfernung freier Gelenkkörper sowie einklemmender Verwachsungen und Vernarbungen (Impingement) 
  • Versteifungsoperation bei Arthrose im oberen und/ oder unteren Sprunggelenk
  • Endoprothese

Osteochondrosis dissecans/Knorpelschäden

  • Arthroskopie oberes/unteres Sprunggelenk mit Bergung freier Gelenkkörper, Entfernung instabiler Knorpelanteile
  • Retrograde/ antegrade Anbohrungen
  • Knorpelersatzverfahren (z.B. Mikrofrakturierung, AMIC, o.ä.)
  • arthroskopische Defektauffüllungen mit Spongiosa

Sehnen- und Bandverletzungen / Sportverletzungen (Rekonstruktions- / Korrekturverfahren)

  • Chronische Gelenkinstabilitäten, z.B. arthroskopische Aussenbandrekonstruktion nach Broström-Gould
  • Syndesmoseninstabilität
  • Achillessehnenruptur