Hospital zum Heiligen Geist Kempen

Willkommen im Hospital zum Heiligen Geist Kempen

Wir kümmern uns um Sie. Dieses Gefühl möchten wir Ihnen vom ersten Moment an in unserem Hospital vermitteln. Was unser Haus in besonderem Maße auszeichnet, ist die Kombination aus Patientennähe und moderner Medizin. So sichert im Hospital zum Heiligen Geist ein erfahrenes Ärzte- und Pflegeteam mit modernster technischer Ausstattung nicht nur die gehobene Grund- und Regelversorgung der Bevölkerung, sondern erbringt auch medizinische Spitzenleistungen in ausgewählten Fachgebieten. Fühlen Sie sich rundum versorgt.

Wir betrachten den Menschen immer in seiner Ganzheit: Dazu zählt auch unsere Maxime, dass eine Operation für den Behandlungs- und Heilungserfolg nicht immer die beste Lösung sein muss. Neben den körperlichen Leiden widmen wir uns im Rahmen der Seelsorge und der Sozial- und Pflegeberatung ebenso den psychologischen, sozialen und seelischen Problemen unserer Patienten.

Kurzum: Wir kombinieren die fortschreitende Spezialisierung der Medizin mit menschlicher Zuwendung und unserer langjährigen Tradition. Dazu zählt auch, dass wir uns der Lehre verpflichtet fühlen: Im Hospital zum Heiligen Geist finden sowohl Pflegekräfte als auch Ärzte eine exzellente Ausbildung. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf verstehen wir es als absolutes Muss, dass Untersuchungen und Behandlungen immer den aktuellen medizinischen Standards entsprechen.

Veranstaltungen

Kreißsaalführung

Kreißsaalführung mit Dr. Hajo Wilkens, Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe
Sonntag, 11:00 Uhr
 
Treffpunkt ist der Vorraum zur Station B1 in der ersten Etage des Krankenhauses.

Schlaganfall - erkennen und behandeln

Patientenvortrag rund ums Thema Schlaganfall

23. Juni 2019, 10.30 Uhr

Referent: Dr. med. Diamandis Toutzaris
MHBA; Leitender Oberarzt Neurozentrum

Veranstaltungsort
Hospital zum Heiligen Geist
Von-Broichhausen-Allee 1
47906 Kempen
Raum 30, EG

Die Veranstaltungen erfolgen in Zusammenarbeit mit dem Freundes-und Fördererkreis der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist e.V.

Demenzkurs für pflegende Angehörige

Die Pflege eines hilfebedürftigen Menschen ist für seine Angehörigen eine große Aufgabe - insbesondere dann wenn eine Demenz vorliegt. Sowohl fachlich als auch physisch und psychisch kann sie zu einer echten Herausforderung werden – und das nicht selten 24 Stunden am Tag. Wir wissen das – und stehen daher pflegenden Angehörigen gern mit unserer Erfahrung und unserem Wissen zur Seite.

Ein Kurs besteht immer aus 3 Einheiten, jeweils von 17.00 bis ca 20.00 Uhr.

Termine Demenzkurs: 25.6. , 4. und 11. Juli

Kontakt Sozial- und Pflegeberatung
Claudia Schmitz, T 02152 142-237
Tanja Krüger, T 02152 142-160
sozial-und-pflegeberatung@krankenhaus-kempen.de

Artemed Stiftung

Aktuelles

Laufen für den guten Zweck

Kempener Altstadtlauf: Pro gelaufenem Kilometer spendet das Hospital einen Euro an die Artemed Stiftung

zum Artikel im ExtraTipp

 

Kempener Hospital steht jetzt in der Bestenliste

 

Baby der Woche: Samuel

Samuel macht die Familie komplett

zum Artikel in der RP