Hospital zum Heiligen Geist Kempen

Willkommen im Hospital zum Heiligen Geist Kempen

Wir kümmern uns um Sie. Dieses Gefühl möchten wir Ihnen vom ersten Moment an in unserem Hospital vermitteln. Was unser Haus in besonderem Maße auszeichnet, ist die Kombination aus Patientennähe und moderner Medizin. So sichert im Hospital zum Heiligen Geist ein erfahrenes Ärzte- und Pflegeteam mit modernster technischer Ausstattung nicht nur die gehobene Grund- und Regelversorgung der Bevölkerung, sondern erbringt auch medizinische Spitzenleistungen in ausgewählten Fachgebieten. Fühlen Sie sich rundum versorgt.

Unsere Zentren und Fachbereiche im Überblick

Wir betrachten den Menschen immer in seiner Ganzheit: Dazu zählt auch unsere Maxime, dass eine Operation für den Behandlungs- und Heilungserfolg nicht immer die Ultima Ratio sein muss. Neben den körperlichen Leiden widmen wir uns im Rahmen der Seelsorge und der Sozial- und Pflegeberatung ebenso den psychologischen, sozialen und seelischen Problemen unserer Patienten.

Kurzum: Wir kombinieren die fortschreitende Spezialisierung der Medizin mit menschlicher Zuwendung und unserer langjährigen Tradition. Dazu zählt auch, dass wir uns der Lehre verpflichtet fühlen: Im Hospital zum Heiligen Geist finden sowohl Pflegekräfte als auch Ärzte eine exzellente Ausbildung. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf verstehen wir es als absolutes Muss, dass Untersuchungen und Behandlungen immer den aktuellen medizinischen Standards entsprechen.

Veranstaltungen

Venengesundheit: Mit gesunden und schönen Beinen ins neue Jahr

Patienten-Matineé

Thema: Mit gesunden Beine ins neue Jahr: Krampfaderleiden erfolgreich therapieren

Referentin: Dr. Meike Finkenrath, Chefärztin Venenchirurgie

Beginn: 10.30 Uhr

Veranstaltungsort: Raum 30, EG im Hospital

Die Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Freundes- und Fördererkreis des Hospital. Sie sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kreißsaalführung

Kreißsaalführung mit Dr. Hajo Wilkens, Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe
Sonntag, 11:00 Uhr
Treffpunkt ist der Vorraum zur Station B1 in der ersten Etage des Krankenhauses.

Knorpelschaden am Kniegelenk - Was nun?

Patienten-Matineé

Thema: Knorpelschaden am Kniegelenk - Was nun?  -Aktuelle Behandlungskonzepte von Knorpeltransplantation bis zur Knieprothese

Referenten: Dr. Tobias Gensior und Dr. Norman Grolms, Oberärzte Unfall- und orthopädische Chirurgie

Beginn: 10.30 Uhr

Veranstaltungsort: Raum 30, EG im Hospital

Die Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Freundes- und Fördererkreis des Hospital. Sie sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Aktuelles

Lions-Löwe spendet Kindern Trost

Der Lions Club Kempen „Thomas a Kempis“ hat dem Hospital zum Heiligen Geist Löwen gespendet. „Die Stofftiere kommen in der Zentralen Notaufnahme zum Einsatz und sollen Kindern - den Schwächsten unserer Gesellschaft - eine Freude bereiten“, sagt Thomas Paßers, der Geschäftsführer des Kempener Krankenhauses.

Zur Pressemitteilung

 

Image des Darms aufpoliert

Kein Platz blieb frei im Café am Hospital, als Susanne Stangl das erste von insgesamt sechs Kapiteln aus dem Bestseller „Darm mit Charme“ vorlas. „Es geht uns einerseits darum, das Kulturgut Lesen zu fördern. Aber auch die medizinische Kompetenz unseres Hospitals in Sachen Darm spielt eine Rolle“, so Geschäftsführer Thomas Paßers.

Zur Pressemitteilung

 

Zwei Mal 1.500 beim Tag der offenen Tür

1.500 Besucher nutzten am vergangenen Wochenende im Hospital zum Heiligen Geist die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: im Fokus stand dabei vor allem die neue Notaufnahme.

Zur Pressemitteilung